Förderverein Kinder, Jugend und Kultur Grenzach-Wyhlen e.V.

20 Jahre KiJuKu – Förderverein Kinder, Jugend und Kultur Grenzach-Wyhlen

Aktionstage: 28. bis 30. September 2018 in Grenzach-Wyhlen

20 Jahre KiJuKu

Freitag, 28.09.2018

Puppentheater Grenzach-Wyhlen im Theater im Zehnthaus, Wyhlen

Samstag, 29.09.2018

Kinderflohmarkt auf dem Schulhof der Bärenfelsschule Grenzach
Koch-Duell in der Schulküche der Bärenfelsschule
Kleine Trickfilmanimationen aus der Trickfilmwerkstatt der Bücherei Grenzach
Kino für Kinder: Filmvorführung
Konzert: „Ich bereue nichts“

Sonntag, 30.09.2018

Fotoausstellung in der Hebelschulturnhalle
Fotos im Rahmen des Fotowettbewerbes „Kinder und Jugendliche sehen ihre Stadt“
Kabarett: „Sein oder online“ – Katalyn Bohn, Theater im Zehnthaus, Wyhlen

03. – 07.09.2018

Stadt der Kinder
im Rahmen der Sommerferienbetreuung

Fotowettbewerb

Kinder und Jugendliche sehen ihre Stadt

„Kinder und Jugendliche sehen ihre Stadt“

Das ist der Titel, unter dem Ihr Euer bestes Bild bei unserem Wettbewerb einsenden könnt.
3 Alterskategorien: 6-8 jährige; 9-11 jährige; 12-14 jährige

Teilnahmebedingungen:

  • Ein (!) Foto pro Person, ausgedruckt auf DIN A 4 UND
  • Erklärung mit Unterschrift
  • Abgabe bis 14. September in den Rathäusern oder Büro Förderverein (Bahnhofstr. 33 in Wyhlen)

Alle Fotos werden am 30.09.2018 in der Hebelschulturnhalle ausgestellt. Eine Jury wählt die besten Fotos aus jeder Altersgruppe aus. Diese werden in einem Jahreskalender veröffentlicht.

Kochduell

Kochduell

Wir feiern 20 Jahre Förderverein Kinder, Jugend und Kultur

Unter anderem mit einem Kochduell
am Samstag, 29. September, 14:00 – 16:00 Uhr in der Schulküche der Bärenfelsschule

Unter Hilfestellung unserer Mensaleitungen Frau Pendola und Frau Blocher kochen 2 Gruppen egeneinander – moderiert und von einer unabhängigen Jury beurteilt.

Wir bilden je nach Anmeldung entweder gemischte Gruppen oder Jungs gegen Mädchen. (Anmeldezahl begrenzt). Wer Lust und Zeit hat meldet sich verbindlich bis zum 15. September an unter mail@kijuku-gw.de
Ihr habt noch Fragen? Telefon 07624 912 9491