Förderverein Kinder, Jugend und Kultur Grenzach-Wyhlen e.V.

Ferienbetreuung 2013

Langeweile geht anders – ein Rückblick auf die Sommerferienbetreuung

Auch in diesem Jahr wurde Kindern im Alter von 6 bis 10 Jahren aus Grenzach-Wyhlen ein tolles Ferienprogramm vom Förderverein Kinder, Jugend und Kultur geboten. In bislang insgesamt 7 Gruppen nahmen rund 156 Kinder an dem bunten Programm teil, das viel Spaß, Erholung und Ausflüge in den Umkreis umfasste. So ging es beispielsweise in die Bäckerei nach Inzlingen. Dort wurde unter der fachmännischen Anleitung von Herrn Kunzelmann Salziges und Süßes gebacken, und die Kinder kamen reich bestückt nach Hause. Eine andere Gruppe fuhr mit der Bahn zum Bergsee Bad Säckingen und genoss nach anstrengender Wanderung das ruhigere Tretbootfahren auf dem See.
Ein Highlight war auch wieder wie schon in den Jahren zuvor der Ausflug zum Bauernhof Jost nach Maulburg: hier durften die Kinder selbst die Kuh melken und aus der Milch Butter schlagen oder aber Heuballen auf dem Fließband "mimen". In der Kunstwoche wurden viele schöne"Kunstwerke" hergestellt, es wurden
Tiere im Tierpark Lange Erlen gezeichnet, manch ein Kind saß zum ersten Mal an der Nähmaschine und konnte dennoch hinterher ein Kissen mit nach Hause nehmen.
Auf Grund der wachsenden Nachfrage wurde eine Gruppe ("Rund ums Wasser") in ihrer Teilnehmer- und Betreueranzahl erweitert: Die Rückmeldungen zu der spannenden Woche mit Ausflug zur Verkehrsdrehscheibe Schweiz und ins Schwimmbad mit Blick hinter die Kulissen, wo der spannenden Frage nachgegangen wurde, wie die Wärme ins Wasser und der Dreck wieder heraus kommt, waren so positiv, dass auch für die Herbstaktionstage die Gruppenzahl erweitert wurde.