Förderverein Kinder, Jugend und Kultur Grenzach-Wyhlen e.V.

Mensa am Schulzentrum

Die Mensa am Schulzentrum bietet an Schultagen montags bis donnerstags ein warmes Mittagessen sowie Salatteller und Imbiss an. Die Essensausgabe ist jeweils ab 12:45 bis ca. 13:30 Uhr.

Ein warmes Mittagessen kostet zurzeit € 3,50 für Schüler. Lehrer und Gäste zahlen € 4,00.
Zum Essen steht den Schüler/innen Wasser oder Tee kostenlos zur Verfügung.

Schulmensa

Neues Bestellsystem

Die Bestellung und Bezahlung der Menüs erfolgt während der 1. großen Pause (09:20 – 9:40 Uhr) im Aufenthaltsraum. An- bzw. Abmeldungen können in dieser Zeit entgegen genommen werden. Bestellungen für mehrere Tage in der selben Woche oder für die gesamte Woche sind ebenfalls möglich.

Es werden dann drei Schülerinnen zur Verfügung stehen, damit eine zügige Abwicklung in der Pause gewährleistet ist.

Unsere aktuellen Speisepläne

Wir wünschen alle Schülern und ihren Eltern erholsame Sommerferien.

Die Mensa übernimmt den Imbissverkauf in der ersten großen Pause

Ab sofort findet der Imbissverkauf in der ersten großen Pause im Außenbereich der Mensa statt. Angeboten werden verschiedene belegte Brötchen, süßes Gebäck sowie diverse kalte Getränke.
Auf euren Besuch freut sich das Mensa-Team.

Preisliste:

Stand November 2015

Menü Kinder € 3,50
Menü Lehrer € 4,00
Fleischkäsbrötchen € 1,50
Frikadellenbrötchen € 1,80
Schnitzelbrötchen € 2,00
Wienerle mit Brot € 1,50
Tagessuppe mit Wienerle € 2,00
Salatteller mit
Käse oder Schinken
€ 2,50
Belegte Brötchen € 1,50
Hamburger € 1,80
Wrap € 2,00

Preisliste Getränke:

Stand November 2015

Heiße Getränke:

Tasse Kaffee € 0,50
Tasse Espresso € 0,40
Tasse Cappuccino € 0,70
Tasse Schoki € 0,50

Kalte Getränke:

Mineralwasser 0,5 l € 0,80
Apfelschorle 0,5 l € 0,80
ACE 0,5 l € 0,80
Pfand pro Flasche
 
€ 0,20

Schulmensa

Schulmensa

Schulmensa

Schulmensa

Ergebnisse der Umfrage zur Schulmensa am Lise-Meitner-Gymnasium

Badische Zeitung, 06. Oktober 2010
Die neue Mensa kommt gut an.
BZ-ORTSWETTE: Dem Förderverein Kinder, Jugend und Kultur, der auch die neue Mensa betreibt, kommt der BZ-Wetteinsatz zugute.